Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen – 4 originelle Rezepte

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Der Weihnachtsmorgen ist ein Wirbelwind und ein Aufruhr fröhlicher Geschenke. Er ist wahrscheinlich der einladendste Morgen, seit wir ihn als Geschenk zur Familieneröffnung ausgegeben haben. Es sei denn, Sie sind der designierte Koch zum Frühstück. In diesem Fall sehen Sie mehr von der Innenseite des Ofens als die Blitze des Baumes. Wir stellen Ihnen einige Rezepte für das Weihnachtsfrühstück vor, damit Sie nicht durch die Zubereitung gestört werden.

Wenn die Zeit für reichhaltiges Frühstück in dieser Ferienzeit kommt, verwenden Sie dieses Rezept, das die ganze Familie ernähren kann. Es ist eine andere Version derjenigen, die jeder kennt. Dieses Frühstück wird in einer etwas tiefen Pfanne zubereitet, so dass unser Frühstück die elegante runde Form erhält, die Sie zum Frühstück oder sogar zum Abendessen in reichlichen Portionen schneiden können.

Bevor der Brotteig den Ofen erreicht, sollten die Würfel mindestens einige Stunden in gesalzene Sahne eingeweicht werden. Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir ein Bad in der Nacht. Statt auf einem Teller können Sie das Brot in einem großen Beutel einweichen, der versiegelt werden kann, um die Brotwürfel in die Sahne einzuweichen. Es ist nicht nur einfacher, einen Beutel in den Kühlschrank zu legen, sondern auch, dass der Teig die Flüssigkeit leichter aufnimmt, da Sie ihn jedes Mal mehrmals umdrehen können, wenn Sie etwas im Kühlschrank suchen.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Karamellisierter Zwiebelpudding, Schinken und italienischer Käse Provolone

Fermentierter Teig eines Tages Brot in Würfel geschnitten und in einer Mischung aus Milch und Eiern belassen

4 große Eier

3 1/2 Tassen Vollmilch oder eine beliebige Kombination aus Milch und Sahne

1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Öl oder Butter

1 Tasse karamellisierte Zwiebeln

1 1/2 Tassen geriebener Provolone-Käse

Dick geschnittener Schinken, in Würfel schneiden

2 Esslöffel frisch geschnittener Schnittlauch zum Verzieren

Schlagen Sie die Eier in einer großen Schüssel und schlagen Sie die Milch (und die Sahne, falls verwendet), die Muskatnuss, das Salz und den Pfeffer. Geben Sie die Brotwürfel in eine verschließbare Tüte von einer Gallone Größe und gießen Sie die Sahne ein. Nehmen Sie die Luft heraus und verschließen Sie den Beutel. Drehen Sie den Beutel einige Male, damit das Brot die Mischung aufnimmt. Mindestens 3 Stunden und bis zu einer Nacht kühl stellen, dabei den Beutel regelmäßig wenden, so dass das Brot die Sahne gleichmäßig durchnässt. Eine runde Pfanne großzügig mit Butter oder Sonnenblumenöl bedecken. Gießen Sie die Brotmischung in eine große Schüssel. Fügen Sie die Zwiebeln, 1 Tasse Käse und den Schinken hinzu und rühren Sie die Mischung um. Auf das vorbereitete Backblech übertragen. Drücken Sie das Brot mit den Fingern nach unten und drücken Sie es leicht zusammen. Mit dem restlichen Käse bestreuen. Backen, bis das Zentrum fertig ist und die Oberseite goldfarben ist (50 bis 55 Minuten). Vor dem Servieren mindestens 10 Minuten abkühlen lassen. Mit Schnittlauch abdecken und heiß oder bei Raumtemperatur servieren.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück – eine salzige Option

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Jeder von uns greift oft auf die bekanntesten Ideen zurück. Wir machen weiter mit einem Gericht mit Chorizo, das uns mit dem würzigen Geschmack dazu bringt, wieder zu kommen. Die meiste Zeit wird hier im Ofen gegart, was dieses Rezept zu einer hervorragenden Option für viele Mäuler macht. Bevor das Gericht in den Ofen kommt, sollten Sie jedoch etwas Zeit auf dem Herd verbringen, um die Zwiebel zu braten und den mexikanischen Chorizo ​​zu kochen, aber es lohnt sich. Servieren Sie dieses Omelett mit Gemüse oder Ihren Lieblingsdressings und Saucen.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen mit Eiern

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Zutaten

1 Esslöffel Pflanzenöl

Große weiße oder gelbe Zwiebel, in Würfel geschnitten

Frischer Chorizo ​​oder Soja für das vegetarische Rezept

Eingelegte Jalapeños fein gehackt

Frischkäse

10 große Eier

2 Tassen Vollmilch oder 2%

2 Esslöffel gehackter frischer Koriander

1 Teelöffel feines Salz

Zu dienen:

Sauerrahm

Die Sauce, die du willst

Pikante Sauce

Avocado

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen im Ofen

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Eine Auflaufform leicht mit Pflanzenöl einfetten. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze, bis es glänzt. Fügen Sie die Zwiebel und den Chorizo ​​hinzu und kochen Sie, garen Sie häufig und zerkleinern Sie den Chorizo ​​in kleine Stücke, bis die Zwiebel transparent wird und der Chorizo ​​ungefähr 10 Minuten gekocht ist. Rühren Sie die Jalapeños ein. Übertragen Sie die Masse in die Auflaufform und verteilen Sie sie gleichmäßig. Mit Käse bestreuen. Die Eier in einer großen Schüssel schlagen und Milch, Koriander und Salz schlagen. Über die Chorizo-Mischung gießen. 45 Minuten backen, oder bis die Oberseite leicht gebräunt ist und ein in die Mitte eingesetztes Messer sauber herauskommt. Vor dem Schneiden 5 Minuten abkühlen lassen. Heiß servieren.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück mit Chorizo

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte




Diese Brötchen zum Beispiel sind flockig und nicht zu süß, mit hellen Cranberry-Ausbrüchen in jedem Bissen. Wenn Sie jedoch einen festlichen Moment verbringen möchten, gießen Sie einen Spritzer Rum. Das Rum-Frosting ist etwas übertrieben, aber es ist eine süße Note für einen Urlaub oder einen festlichen Morgen.

Aber der eigentliche Star sind die Cranberries selbst, die von saurem und starkem Geschmack überströmt werden. Sein Geschmack und seine Farbe regen die kalten Wintermorgen an. Wie jedes Brötchen können Sie sie in Runden schneiden.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück – süße Optionen

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Zutaten

1 1/2 Tassen frische Blaubeeren

1/3 Tasse hellbraunem Zucker

1 Kleine Orange oder Clementine

2 1/4 Tassen Mehl

3 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

12 Esslöffel Butter ohne kaltes Salz, in kleine Stücke schneiden

1/3 Tasse Milch

Turbinenzucker zum Bestreuen, optional

Für die Rumglasur:

1/3 Tasse Puderzucker

2 Esslöffel dunkler Rum

2 Teelöffel Vanille

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Ofen erhitzen und zwei Backbleche vorbereiten, die mit Backpapier belegt oder leicht mit Pflanzenöl bestreut sind. Mischen Sie in der Schüssel einer Küchenmaschine die Preiselbeeren mit dem braunen Zucker und der Orangenschale, bis sie leicht gehackt sind. In eine separate große Schüssel geben. Zurück in der Küchenmaschine das Mehl, Backpulver und Salz mischen. Schneiden Sie die kalte Butter in kleine Stücke und polieren Sie das Mehl mit dem Mehl, bis es zerbröselt. Mischen Sie die Mehl-Butter-Mischung mit den Blaubeeren in Ihrer Schüssel. Fügen Sie die Milch hinzu und rühren Sie, bis der Teig zusammenkommt. Es ist in Ordnung, wenn noch krümeliges Mehl vorhanden ist. Die Arbeitsplatte oder einen Tisch mit Mehl bestreuen und den Teig darüber gießen. Schneiden Sie die Runden mit einem Ausstecher oder einem Glas oder erstellen Sie einen dicken Kreis und schneiden Sie sie in Stücke. Wenn Sie nicht vorhaben, die Rumglasur zu verwenden, streuen Sie die Brötchendeckel mit Zucker. 20 bis 25 Minuten backen oder goldbraun backen. Heiß servieren. Um die Glasur herzustellen, mischen Sie den Puderzucker, den Rum und die Vanille, bis eine dicke und glänzende Glasur entsteht. Wenn Sie Glasur verwenden, legen Sie die Brötchen auf ein Backblech oder einen Rost, um sie abzukühlen und leicht mit der Rumglasur zu besprühen. Stehen lassen und abkühlen lassen, bis es trocknet.

Reichhaltiges Frühstück mit Früchten

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Wir machen weiter mit einem Rezept für Donuts, aber die Zutaten sind etwas unerwartet. Das Beste ist, dass der Rhabarber etwa eine Stunde lang mit Zucker und etwas Gewürz kalt wird, bevor die Brötchen gebraten werden. Der Zucker dringt in den Rhabarber ein und süßt ihn von außen nach innen, während er etwas knusprig bleibt. Der Rhabarber wird nur während des Frittierens gekocht, so dass er ein lebendiges Aroma erhält, eine angenehme Frische, aber mit Hilfe der Glasur ausreichend Süße, um die Zufriedenheit zu erreichen. Die Glasur wird aus der Flüssigkeit hergestellt, in der der Rhabarber zusammen mit einer guten Menge Zitronensaft ruht, um den eingebauten Puderzucker zu kompensieren. Wenn Sie Vanille auf der Hand haben, empfehlen wir Ihnen, diese hinzuzufügen, um das Parfüm zu genießen, das sie mitbringen.

Reichhaltiges Frühstück mit Gemüse

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Rhabarber-Krapfen

4 Tassen Mehl

1/3 Tasse Zucker

1 1/2 Teelöffel Salz

2 1/2 Teelöffel Hefe

4 Eier

Die Schale von 1/2 Zitrone

3/4 Tasse Wasser

1 Butterriegel, weich

1 1/4 Kilo Rhabarber

3/4 Tassen Zucker

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

Frisch gemahlene Muskatnuss

Öl (Sonnenblumenöl oder anderes nicht aromatisiertes Öl) zum Braten

Für die Glasur:

1/2 Tasse reduzierter Rhabarber-Sirup (aus Rhabarberfüllung reserviert)

1 1/2 – 2 Tassen Puderzucker, gesiebt

Saft von 1 Zitrone

Hacken Sie das Salz in Flocken, in die Glasur oder um die Donuts zu beenden.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Alle Zutaten des Teigs, abgesehen von der Butter, mit einem Knethaken in die Schüssel eines Elektromixers geben und bei mittlerer Geschwindigkeit 8 Minuten lang mischen, oder bis sich der Teig von den Seiten zu lösen beginnt und eine Kugel bildet . Schalten Sie den Mixer aus und lassen Sie den Teig eine Minute ruhen. Drehen Sie den Mixer wieder auf mittlere Geschwindigkeit und geben Sie die Butter langsam in den Teig, etwa 1 Esslöffel auf einmal. Sobald alles eingearbeitet ist, 5 Minuten lang bei hoher Geschwindigkeit mischen, bis der Teig hell, weich und elastisch ist, wenn er gezogen wird.

Decken Sie den Behälter mit einer Plastikfolie ab und lassen Sie ihn aufgehen, bis er sich etwa eine Stunde verdoppelt hat. Den Teig kurz kneten, um die zusätzliche Luft zu erhalten, dann den Behälter wieder zudecken und in den Kühlschrank stellen, um ihn über Nacht abzukühlen. Diese nächtliche Ruhe verleiht dem Teig ein tiefes Aroma mit einem weichen und bitteren Geschmack. Wenn Sie es eilig haben, können Sie diesen Schritt überspringen und fortfahren. Am nächsten Tag den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und leicht auf ein etwa 3 cm dickes großes Rechteck drücken.

Schneiden Sie die Enden des Rhabarbers ab und schneiden Sie die Stiele in kleine Würfel. In einer Schüssel kombinieren Sie Zucker, Zimt, Muskatnuss und Rhabarber. Schütteln Sie diese Mischung und lassen Sie sie mindestens eine Stunde ruhen. Rhabarber von Zeit zu Zeit umrühren. Den Sirup in einem kleinen Topf abtropfen lassen. Die Flüssigkeit auf 1/2 Tasse reduzieren und dann reservieren.

Reichhaltiges und süßes Frühstück

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Legen Sie eine Schicht von 1/3 des gewürfelten Rhabarbers in die rechte Hälfte der Masse Ihres Teigs. Falte die linke Seite wie ein Buch über den Rhabarber. Drücken Sie den Teig leicht zurück, drehen Sie ihn um 90 ° und wiederholen Sie den Vorgang, bis der gesamte Rhabarber in Schichten angeordnet ist. Decken Sie den Teig mit einem Handtuch oder einer Plastikfolie ab und lassen Sie ihn 10 Minuten stehen.

Verteilen Sie den Teig vorsichtig, bis er etwa 3 bis 4 Zentimeter dick ist, und schneiden Sie ihn dann in 2 × 2-Quadrate (oder tatsächlich in die gewünschte Größe). Dieser Teig kann ziemlich klebrig sein, wenn er den Kühlschrank kalt verliert. Scheuen Sie sich also nicht, eine große Menge Mehl zu verwenden, um ein Anhaften zu verhindern. Wenn sich der Teig leicht und luftig anfühlt, ist er nicht mehr kalt und wird bei Berührung sehr langsam entfernt, um ihn zu braten. Erhitzen Sie eine gute Menge Öl in einem großen Topf oder einer Pfanne. Wenn das Öl heiß genug ist, können die Pfannkuchen braten. Fügen Sie die Frittierölsorten zu dem Öl hinzu, da die Öltemperatur nicht zu niedrig sein soll. Braten Sie vier Minuten lang und drehen Sie die Hälfte davon gleichmäßig braun. Wenn sie eine gute dunkle Farbe erhalten, können Sie sie entfernen und ihren Geschmack genießen. Nehmen Sie sie nach vier Minuten aus dem Öl und legen Sie sie auf ein Tablett oder auf Papiertücher auf einen Teller. Lassen Sie sich etwas abkühlen, bevor Sie den Emaille auf die Oberfläche sprühen.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Für die Glasur:

Mischen Sie den reduzierten Rhabarbersirup in einer Schüssel mit dem Saft einer Zitrone und 1 1/2 Tassen Puderzucker. Schlage, bis es keine Klumpen gibt. Wenn es sehr feucht aussieht, fügen Sie etwas mehr Puderzucker hinzu. Je dicker die Mischung ist, desto dicker wird sie in den Stückchen sein.

Reichhaltiges und leckeres Frühstück für den Weihnachtsmorgen - 4 originelle Rezepte

Stichworte

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.