Joghurtkuchen – 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Was ist ein Joghurtkuchen?

Der Joghurtkuchen ist sehr traditionell. Es ist ein sehr feuchter und dichter Kuchen, ähnlich einem Kuchen und so vielseitig. Sie können es mit frischem Obst und Schlagsahne dekorieren. Denken Sie an Himbeermarmelade in einem heißen Kuchen. Es ist ein perfektes Frühstück oder ein gesundes Mittagessen.

Wenn Sie neu in der Welt der Süßwaren sind, ist dies für Sie. Sie werden nie wieder Cupcakes aus dem Laden kaufen, wenn Sie einige dieser wunderbar feuchten, leichten und einfachen Kuchenrezepte probieren, mit denen Sie jeden beeindrucken können, der es probiert.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Lavendel ist die Inspiration für unser erstes Rezept für Joghurtkuchen. Wer liebt nicht den kostbaren Duft von Lavendel.

Zutaten

1 1/2 Tassen Mehl

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

1 Tasse normaler oder fettarmer Naturjoghurt

1 Tasse Zucker

3 Esslöffel Lavendelknospen

Saft und geriebene Zitrone

1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

1/2 Tasse Pflanzenöl

2 große Eier

1/3 Tasse Puderzucker

Joghurtkuchen Dies ist einfach der einfachste Biskuitkuchen der Welt

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Ofen auf 160 Grad vorheizen. Decken Sie ein Tablett mit Pflanzenöl ab. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel schlagen.

Mischen Sie in einer anderen Schüssel Joghurt, Zucker, Eier, Öl, Zitronenschale, Vanille und 2 Esslöffel der Lavendelknospen.

Die trockenen Zutaten in die Joghurtmischung falten und verrühren, bis sie zusammengefügt sind.

Gießen Sie die Mischung in das vorbereitete Blech und backen Sie sie in der Mitte des Ofens auf dem mittleren Rost für etwa 50 Minuten.

Lassen Sie es 10 Minuten auf dem Tablett abkühlen und entfernen Sie es in einem Rost.

Machen Sie die Glasur: Mischen Sie den Zitronensaft und den Puderzucker in einem kleinen Topf und kochen Sie, bis sich der Zucker auflöst. Abkühlen lassen.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Da die Zitruskuchen sehr leicht sind, folgen wir einem Joghurt- und Grapefruitkuchen! Wenn Sie Zitrusfrüchte mögen, sollten diese Joghurtkuchen und Grapefruit an diesem Wochenende zum Beispiel auf Ihrem Tisch erscheinen.

Mittagessen, eine gute Zeit, um einen Joghurtkuchen zu teilen!

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Ein köstlicher einfacher Biskuitkuchen mit griechischem Joghurt und frischer Grapefruit.

Zutaten

1 1/2 Tassen Mehl

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

1 Tasse griechischer Joghurt

1 1/3 Tasse geteilter Zucker

3 Eier

2 Teelöffel geriebene Grapefruit 1 Grapefruit

1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

1/2 Tasse Pflanzenöl

1/3 Tasse frisch gepresster Grapefruitsaft

Für die Glasur

1/2 Tasse Puderzucker

1-2 Esslöffel frisch gepresster Grapefruitsaft

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte




Ofen auf 160 Grad vorheizen. Eine Brotform mit Backspray einsprühen und beiseite stellen. In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz sieben. Mischen Sie Joghurt, 1 Tasse Zucker, Eier, geriebene Grapefruit und Vanille in einer anderen Schüssel. Die trockenen Zutaten langsam in die nassen Zutaten schlagen. Falten Sie das Pflanzenöl mit einem Gummispachtel in die Mischung, um sicherzustellen, dass es gut eingearbeitet ist. Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Pfanne und backen Sie sie ungefähr 50 Minuten lang, oder bis ein hölzerner Zahnstocher in der Mitte der Pfanne sauber herauskommt.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Inzwischen kochen Sie 1/3 Tasse Grapefruitsaft und die restlichen 1/3 Tassen Zucker in einem kleinen Topf, bis sich der Zucker auflöst und die Mischung klar ist. Beiseite legen Wenn der Kuchen fertig ist, lassen Sie ihn 10 Minuten auf dem Tablett abkühlen. Legen Sie sie vorsichtig in ein Backblech auf einer Pfanne. Wenn der Kuchen noch warm ist, gießen Sie die Mischung aus Pampelmuse und Zucker darüber und lassen Sie ihn einweichen. Cool Für die Glasur Puderzucker und Grapefruitsaft mischen und mit dem Kuchen bestreuen.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Benötigen Sie ein leckeres Dessert-Rezept ohne Zutaten aus dieser Welt? Es braucht nur Zucker, Mehl, Kakao, griechischen Joghurt, Eier und Öl. Das ist super einfach und kann in wenigen Minuten erledigt werden. Es ist ein Biskuitkuchen, ohne zu mischen, einfach, elegant, feucht und lecker zugleich.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Für den Kuchen:

1 Tasse Mehl

½ Tasse Kakaopulver

2 Teelöffel Backpulver

½ Teelöffel Salz

1 Tasse Weißzucker

1 Tasse griechischer Joghurt

3 große Eier

2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

½ Tasse Sonnenblumenöl oder anderes Öl mit mildem Geschmack

1 1/2 Tassen Schokoladenchips mehr oder weniger nach Ihren Wünschen

Für glasierte Pekannüsse:

1 Esslöffel Butter

2 Esslöffel Zucker

¾ Tasse gehackte Nüsse

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Ofen auf 160 Grad vorheizen. Eine Backform mit Backöl einsprühen und mit Backpapier auslegen. Lass es beiseite.

Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Salz und Zucker in einer mittelgroßen oder großen Schüssel mischen, bis sie vollständig vermischt sind.

Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie Joghurt, Eier, Öl und Vanille hinzu. Gut schlagen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind und der Teig glatt ist.

In das vorbereitete Tablett oder die Pfanne gießen und 35-45 Minuten backen, bis ein in der Mitte eingeführter Zahnstocher sauber herauskommt.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

In der Pfanne 15 Minuten kühlen und dann mit der flachen Seite nach oben auf eine Servierplatte stellen. Die glasierten Nüsse in einer gleichmäßigen Schicht auftragen. Streuen Sie Schokoladenchips über die Oberseite zwischen den Nüssen.

Für glasierte Pekannüsse:

Während der Kuchen backt, die Pekannüsse glasieren lassen. Legen Sie ein Stück Backpapier oder gefettete Aluminiumfolie auf eine Arbeitsfläche.

Kombinieren Sie Butter, Zucker und Pekannüsse in einer mittelgroßen Antihaftpfanne. Bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten kochen, dabei häufig umrühren, bis der Zucker schmilzt und die Nüsse goldgelb und glänzend sind. Das vorbereitete Backpapier oder die Alufolie übergießen und mit einer Gabel verteilen. Lassen Sie es abkühlen, während der Kuchen fertig gebacken ist.

Joghurtkuchen - 3 einfache und einfache leckere Rezepte

Stichworte

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.