Aquarelle von Steve Hanks

In dieser Serie wirst du großartige, realistische Malerei sehen. Steve Hanks begann seine Kunstkarriere im Alter von 16 Jahren, als seine Eltern die Familie von Südkalifornien nach Albuquerque, New Mexico, brachten. In den 1980er Jahren entwickelte Hanks Allergien gegen Ölfarbe. Er wandte sich Aquarellen zu, und obwohl er das Medium mochte, war der Markt in einer Krise, und Hanks brauchte etwas Neues. Er kontaktierte den Spielzeughersteller Etch-a-Sketch und bot an, der offizielle Etch-a-Sketch-Künstler zu sein.

Er machte sich einen Namen und wurde in der People „-Magazine vorgestellt und in der New Yorker Fernsehshow“ Good Morning America „interviewt. Obwohl das Etch-a-Sketch-Geschäft begann, als er einen Weg fand, die Bilder einzufrieren, gab Hanks das Geschäft auf.

Steve Hank’s Bilder von Frauen und Kindern gelten als einzigartig für seine Verwendung von direktem Licht, eine Technik, die Hanks verwendet, um Gesundheit und das Licht innerhalb des Subjekts auszudrücken. Er strebt danach, positive Bilder hervorzubringen, weil er fühlt: „Was auch immer ich dort hinlege, wird zu mir zurückkommen.“ Hier sind die schönen Aquarellbilder. Ich hoffe du magst es.

Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks




Aquarelle von Steve Hanks

Aquarelle von Steve Hanks

Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks

Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks Aquarelle von Steve Hanks

Aquarelle von Steve Hanks

Stichworte

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.